PractischerLietfaden

EINLEITUNG
Alle Sportdisziplinen sind mit k?rperlichen Anstrengungen verbunden, die den Muskelapparat und das kardiovaskul?re System betreffen. Je nach Art und Dauer der Performance aktiviert der menschliche Organismus eine Reihe Mechanismen, die die verschiedenen Ressourcen aktivieren und benutzen....

Mehr Infos
WAS GESCHIEHT
Wenn die Muskeln arbeiten, produziert der K?rper W?rme, und um diese wirksam abgeben zu k?nnen produziert er Schwei?. So wird ein gef?hrlicher Anstieg der K?rpertemperatur vermieden und dadurch die athletische Leistung innerhalb der optimalen Werte gehalten. Wenn dem K?rper Wasser fehlt, neigt er dazu, sich schnell zu dehydrieren mit einem heftigen Leistungsabfall...

Mehr Infos
WAS SIE WISSEN SOLTEN
Ein wichtiger Punkt, Ausdruck von bezeichnenden wissenschaftlichen Untersuchungen und jahrelangen Erfahrungen, ist die Notwendigkeit, das verlorene Wasser zusammen mit Elektrolyten und Kohlenhydraten in einem angemessenen Verh?ltnis zu ersetzen. Eine Erg?nzung dieser Substanzen vor oder w?hrend der Performance kann wirklich den Unterschied bei einer sportlichen Performance ausmachen. Die Pr?parate f?r Sportler m?ssen die notwendigen Elektrolyte [Natrium (Na) - Kalium (K) - Chlor (Cl) - Magnesium (Mg)] im richtigen Verh?ltnis und in der richtigen Menge enthalten....

Mehr Infos
WAS SIE WISSEN SOLTEN
Der Sportler darf nicht vergessen, w?hrend der Performance zu trinken, aber er muss auch beachten, dass das Volumen der aufgenommenen Fl?ssigkeit die Geschwindigkeit der Magenentleerung stark beeinflusst, deshalb muss er sich an die gegebenen Regeln halten (w?hrend der Performance alle 15-20 Minuten 100-200 ml trinken. Niemals mehr als 800-900 ml/h). Eine sehr intensive k?rperliche Anstrengung, wie z. B. nach einer bestimmten, langen Trainingseinheit, verlangt oft eine bestimmte Nahrungserg?nzung, um die athletische Antwort zu verbessern....

Mehr Infos